Unsichtbater Aufpasser

Perimeterschutz mit Tür Fenster Kontakt*

In diesem Beitrag erstellen wir ein Programm mit einer Plausibilitätsabfrage für den Perimeterschutz als Ergänzung zu einer Alarmanlage!

Bei Alarmanlagen gibt es in der Regel mehrere Betriebsmodi.

Unter anderem der Vollschutz, bei dem nicht nur die Fenster und Türen gegen öffnen oder einschlagen überwacht werden, sondern auch der Innenraum mittels Infrarot Sensoren, Bewegungsmeldern und akustischen Glasbruchsensoren. Um nur ein paar Möglichkeiten zu nennen.
Diese Art der Alarmsicherung ist bestens geeignet wenn niemand zuhause ist.

Was aber wenn sich die Bewohner im Haus aufhalten, sich aber trotzdem schützen wollen.

Dafür gibt es den sogenannten Perimeterschutz oder auch Hüllschutz genannt.

Bei diesem Betriebsmodus werden wie der Name schon verrät nur die äußeren Begrenzungen eines Gebäudes Überwacht.

Wiederum ein Teil davon ist die Überwachung der Fenster.
In dieser Videoanleitung wird eine Möglichkeit gezeigt wie man so eine Überwachung mit HomeMatic realisieren kann.

Zu bedenken ist aber dass diese Anleitung eher als Ergänzung zu einem Bestehenden Alarmsystem gedacht ist und ein vollständiges Alarmsystem somit nicht ersetzt.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Einkaufsliste

Komponenten aus dem Video
Verdeckter Fenstersensor *
HomeMatic IP – Drehgriffsensor *

Weitere ähnliche Kmponenten
Homematic Classic Drehgriffsensor *
HomeMatic IP Tür- Fensterkontakt *
Homematic Classic Tür-Fensterkontakt *

Ergänzungen:
CCU3 *
HomeMatic Rolloaktor *
HomeMatic Rolloaktor *
HomeMatic IP Fußbodenheizungsaktor *
HomeMatic IP Wandthermostat *
Heizkörper Aktor *
HmIP-Sam Sensor *

Amazon Suche nach HomeMatic *

Weitere Videos Zum Thema

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Alle Kommentare und Bewertungen geben meine persönliche Meinung und Erfahrungen mit dem im Beitrag angesprochenen Produkten wieder. 

*Affiliate Links (Durch die Benutzung der Affiliate Links entstehen keine Zusatzkosten aber dieser Blog wird dadurch unterstützt)
Danke für die Unterstützung!

Die Produkte habe ich selbst gekauft und bezahlt. Es wurde mir weder vom Hersteller noch durch einen Händler ein Produkt zur Verfügung gestellt. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen. Ich empfehle nur Produkte von denen ich selbst überzeugt bin. Ich übernehme keine Haftung für bestimmte Funktionen oder Schäden die durch das nachbauen dieser Anleitung entstehen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.