HDMI Quellen auf dem PC aufnehmen

Im Video zum Homematic virtual Interface Layer habt Ihr sicher bemerkt dass ich z.B. die Einrichtung des Raspberry Pi mittels abfilmen vom Monitor gezeigt habe. Das möchte ich in Zukunft etwas professioneller gestalten und habe mir deshalb den Elgato CamLink Stick* gekauft. Die Einrichtung seht Ihr in diesem Videobeitrag.

Ich habe nach einer Lösung gesucht die es auf einfache Weise ermöglicht die Ausgangssignale von Geräten mit HDMI Schnittstelle auf dem PC darzustellen und aufzuzeichnen. Das mache ich ab sofort mit dem Elgato CamLink*

Aber was ist so eine Hardware ohne die richtige Software.
Als Software verwende ich OBS-Studio das für Windows, Mac und für mich wichtig auch für Linux verfügbar ist.

Viel Spaß mit der Videoanleitung

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Elgato CamLink *

Software:
OBS-Studio

Alle Kommentare und Bewertungen geben meine persönliche Meinung und Erfahrungen mit dem im Beitrag angesprochenen Produkten wieder. 

*Affiliate Links (Durch die Benutzung der Affiliate Links entstehen keine Zusatzkosten aber dieser Blog wird dadurch unterstützt)
Danke für die Unterstützung!

Die Produkte habe ich selbst gekauft und bezahlt. Es wurde mir weder vom Hersteller noch durch einen Händler ein Produkt zur Verfügung gestellt. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen. Ich empfehle nur Produkte von denen ich selbst überzeugt bin. Ich übernehme keine Haftung für bestimmte Funktionen oder Schäden die durch das nachbauen dieser Anleitung entstehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.